Babyschwimmen


Es handelt sich um eine spielerische Eltern-Kind-Gymnastik,  
die dem Spaß im Element Wasser dient. Darüber hinaus wirkt sich der  Aufenthalt im Wasser positiv auf die gesamte kindliche Entwicklung aus:  Herz-, Kreislauf- und Atemtätigkeit sowie Motorik und Körperbeherrschung  werden gefördert, die körperliche Abhärtung kann helfen, Infektionen  vorzubeugen.

 

Außerdem ermöglicht das Babyschwimmen den Babys ein  ausgeprägtes Körpergefühl und eine gut ausgebildete Grob- und Feinmotorik.  

 

Die Babys sollten 6 - 9 Monate alt sein.

Ort: Krankenhaus Selb / Bäderabteilung

 

5 x 30 Minuten zu 54 Euro

 

 



Termine

Der nächste freie Kurs ist vom

19. Juni bis 17. Juli (danach Sommerpause bis September).

 

5x 16:30 & 17:15

 


ANMELDUNG DIREKT BEI AGNETA.


Für alle Kurse, außer Babytreff, ist eine Anmeldung erforderlich. Wir freuen uns auf euch!